Ein Produkt der mobus 200px

Quentin Oriet 28 999., Urs Lützelschwab 29 000., Christine Metzger 29 001. (von links) Spende. Foto: zVg

(rw) Seit Beginn der Blutspendeaktionen wurden in Möhlin nun schon mehr als 29 000 Blutspenden gesammelt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Zahlreiche Besucher genossen den goldenen Oktobertag beim Herbstmarkt in Magden. Foto: zVg

(ms) Wunderschönes Wetter begrüsste die Standbetreiber des Herbstmarktes in Magden schon um 8 Uhr morgens. Am 16. Oktober wagte es die Damen des Gemeinnützigen Frauenvereins Magden wieder und luden die Bevölkerung zu ihrem traditionellen Herbstmarkt auf dem Hirschenplatz ein.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(fi) Novartis plant eine Verlegung der Covid-19-Impfstoff-Abfüllung von Pfizer-Bio­NTect von Stein nach Ljubljana.

Bewertung: 2 / 5

Stern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Lichter werden immer raffinierter, vorausgesetzt sie leuchten denn auch richtig. Der TCS kontrolliert`s gratis. Foto: TCS

(pd) Am Donnerstag, 4. November, findet zum fünfzehnten Mal schweizweit der «Tag des Lichts» statt. An diesem Tag erinnert MADE VISIBLE® daran, dass in der dunklen Jahreszeit das Unfallrisiko auf der Strasse höher ist – insbesondere für Personen, die zu Fuss, mit dem Velo bzw. E-Bike oder auf einem Roller unterwegs sind. Der TCS Aargau organisiert an diesem Tag einen regionalen Anlass im TCS Zentrum Birr und kontrolliert kostenlos das Licht und die Batterie.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(svp) Die SVP Baselland hat gestern Abend an ihrem Parteitag in Lausen die Parolen für die Abstimmungen vom 28. November beschlossen. Dabei wurde bei der Pflegeinitiative sowie dem Covid-19-Gesetz rege diskutiert, nachdem die Vorlagen durch separate Referenten in Pro-Kontradiskussionen vorgestellt wurden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(pd) "Frauen in Politik, Verwaltung und Wirtschaft" – was wurde in den letzten 50 Jahren erreicht, wo bestehen
nach wie vor Defizite? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigten sich – an der von der Staatskanzlei des
Kantons Aargau in Zusammenarbeit mit dem Staatsministerium Baden-Württemberg und der Stadt Aarau organisierten Demokratiekonferenz vom 21. und 22. Oktober in Aarau – Referentinnen und Referenten,
Fachleute aus Politik, Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft sowie weitere Teilnehmende.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(ots) In der Nacht zum Freitag, 22. Oktober, wurde ein jüdisches Mahnmal in Waldshut-Tiengen beschmiert. Die Polizei sucht nach Personen, die Hinweise auf die tat geben können.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Silvio Brogli (links) und Valentin Schlienger durften sich über die Ehrung für 25 Jahre freuen.  Es fehlt Giuseppe Di Simone Foto: zVg

(kh) Am vergangenen Samstag fand die Ehrung der Musik-Veteranen in Küttigen statt. Normalerweise werden diese am Musiktag unter grossem Beifall der ganzen Musikgesellschaft geehrt. Da jedoch in den beiden vergangenen Jahren coronabedingt keine Musiktage stattfanden, wurden die Ehrungen separat durchgeführt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(bi.) Am Info-Anlass zum Thema Betreutes Wohnen in der Gemeinde im Gasthof Ochsen nahmen am 21. Oktober rund 40 Personen teil. Der Verein „Fürenand Wölflinswil-Oberhof“ war Organisator. Am vielversprechenden Pilotprojekt sind die Gemeinden Frick, Gipf-Oberfrick, Oberhof, Oeschgen, Wittnau und Wölflinswil beteiligt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Hans Jürg Blättig Foto: zVg

(pd) Der Regierungsrat hat Hans Jürg Bättig zum neuen Leiter der Abteilung für Baubewilligungen im Departement Bau, Verkehr und Umwelt (BVU) gewählt. Er folgt per 1. Mai 2022 auf die bisherige AfB-Leiterin Felicitas Siebert, die auf diesen Zeitpunkt hin in den ordentlichen Ruhestand treten wird.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Urban Frey (Panflöte), Tabea Frei (Violine), und Paolo D’Angelo (Akkordeon), spielen am 31. Oktober in Rheinfelden. Foto: zVg

(eing) Es gibt mehr als vier Jahreszeiten. Urban Frey und Freunde beweisen es mit Musik aus Italien und Argentinien.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an