Ein Produkt der mobus 200px

Foto: Polizei AG

(pol) Am Samstagnachmittag geriet ein Personenwagen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal-seitlich mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Durch den Aufprall rutschte ein Fahrzeug in die Nähe der Bahngeleise. Es wurde niemand verletzt.

Foto: Polizei AG

(pol) Anlässlich eines Abbiegemanövers kollidierte ein Automobilist mit mehreren Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand. Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen.

(pol) Gestern Samstagabend wurde ein 87-jähriger Mann von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht und aufgefordert, sein Geld auszuhändigen. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Lehrgang 2018-2 beendet per Ende Oktober die Grundausbildung und wechselt per 1. November in die Sicherheitspolizei. Foto: Polizei BL

(pol) An der traditionellen Anlobungsfeier der Polizei Basel-Landschaft sind am Freitag in der reformierten Stadtkirche in Liestal eine Polizei-Aspirantin und 4 Polizei-Aspiranten der Polizei Basel-Landschaft zur Polizistin respektive zu Polizisten befördert und 14 Polizistinnen und Polizisten angelobt worden.

Foto: Polizei BL

(pol) Gestern Freitag, kurz nach 23.15 Uhr, ereigneten sich auf der Autobahn A2 bei Zunzgen, Fahrtrichtung Basel, innerhalb einer Viertelstunde gleich drei Verkehrsunfälle. Dies wegen einer rutschigen Fahrbahn. Verletzt wurde niemand.

Foto: Polizei BL

(pol) Gestern Freitag, kurz vor 20 Uhr, ereignete sich auf der Verzweigung Erzenbergstrasse /Gasstrasse in Liestal eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad. Der Motorradlenker wurde dabei schwer verletzt.

(pol) In der Nacht auf Samstag geriet ein Personenwagen auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es zu einer Frontalkollision mit einem korrekt entgegenkommenden Fahrzeug. Es wurden mehrere Personen verletzt. Die Fahrzeuge erlitten Totalschaden.

(pol) Aufgrund von Unterhaltsarbeiten wurde der Bözbergtunnel auf der Autobahn A3 im Gegenverkehr betrieben. Dabei kollidierte ein PW-Lenker anlässlich eines Überholmanövers mit einem korrekt entgegenkommenden Fahrzeug. Beim Unfallverursacher konnte der Einfluss von Alkohol festgestellt werden.

(pol) Dank der Meldung eines Nachbarn konnte die Kantonspolizei gestern Vormittag zwei Rumänen beim Einbruch in eine Wohnung auf frischer Tat festnehmen.

Foto: Polizei AG

(pol) Eine Frau wurde gestern Abend in Würenlos von einem Auto erfasst, als sie die Strasse auf dem Fussgängerstreifen überqueren wollte. Dabei wurde sie verletzt und musste ins Spital geführt werden. Die Person am Steuer des Verursacherfahrzeuges ergriff die Flucht.

(pol) Auf der St. Jakob-Strasse in Muttenz BL ereignete sich heute Donnerstagmorgen kurz nach 7.30 Uhr eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an